BLS-AED Spezial

Dieser Kurs ist spezifisch für Laienhelfer mit besonderen Aufgaben konzipiert, ob Angehörige der Feuerwehr, Polizisten oder Transporthelfer SRK. Dieser Kurs vertieft die Reanimation mit und ohne Defibrillator, mit einem oder zwei Helfern.

Neben den Grundthemen des BLS-AED Kurses werden vor allem in praktischen Lektionsteilen auf die Besonderheiten im Zusammenhang mit der Tätigkeit der Teilnehmer eingegangen. Die Übungen sind mit praxisnahen Fallbeispielen gestaltet und erhöhen damit den Lerneffekt.

Bergungen, Lagerungen und Patientenbetreuung werden praktisch geübt, um mehr Sicherheit zu gewinnen.

Jede Sekunde zählt! Bei einem Kreislaufstillstand erhöht schnelles und richtiges Handeln die Überlebenschance massiv! Ausserdem wird auf spannende Weise mehr auf Schlaganfall und Herzinfarkt eingegangen.

Voraussetzung für den Kurs:

Nothilfekurs, nicht älter als 5 Jahre

 

Max. Teilnehmerzahl:

12

 

Dauer:

8 Stunden

AUS DEM INHALT

 

  • Reanimation mit einem oder zwei Helfern
  • Umgang mit mindestens 2 unterschiedlichen AED
  • Schlaganfall und Herzinfarkt erkennen, vorbeugen
  • anatomische und physiologische Hintergründe
  • Patientenbeurteilung nach SRC
  • Herzinfakt und Schlaganfall erkennen
  • Bergung, Lagerungen und Patientenbetreuung
  • Erweiterte, Praxisorientierte Fallbeispiele

© www.erste-hilfe-ausbildung.ch